Seelen

Das Baguette mit der herzhaften Kümmelnote.

Die Schwäbische Seele, ein baguetteartiges Weißbrotgebäck, ist außen fest, innen weich, porig und feucht.
Das Besondere der Seelen ist ihre etwas „zähe“ Konsistenz und ihre glatte Oberfläche.

Beides entsteht durch eine besondere, lange Teigführung.

Ein Genuss für Liebhaber eines kräftigen Kümmel-Geschmacks.

lactosefrei

Seite drucken oder speichern


säen & ernten

Unsere Bioland-Felder liegen gleich um die Ecke. Wenn das nicht sogar die kürzeste Lieferkette der Welt ist.

Schrot & Korn

Roggen, Dinkel und Weizen: das sind die wertvollen Rohstoffe für unsere ausgesuchten Backwaren.

verarbeiten & veredeln

Bei Bioland-Getreide ist keine Ernte wie die andere: das setzt sehr viel Fingerspitzengefühl voraus, um damit gutes Brot zu backen.

probieren & genießen

Aus der Nähe betrachtet sind wir noch viel interessanter. Informieren Sie sich gern über einen Besuchstermin.